Politik soll regionale Kooperation besser fördern

Regionale Kooperation und Wissenstransfer sind aus Sicht der Hochschulleiter ein zentrales Element des Wissenschaftssystems. So sind zwei Drittel der befragten Rektoren und Präsidenten der Ansicht, dass die Hochschulen sich stärker als bisher an Innovationsstrategien der Region beteiligen sollten. Das angekündigte Förderprogramm Innovative Hochschule des Bundesministeriums für Bildung und Forschung greift diese Grundidee auf und nimmt damit – neben Forschung und Lehre – die dritte Mission, Transfer und Innovation, in den Blick.